2. Sonntag im Mai ist Muttertag

Etwa seit 1914 hat sich der Muttertag in der westlichen Welt etabliert. In den meisten Ländern wird er am 2. Sonntag im Mai gefeiert. In Deutschland wurde er schon früh, etwa ab 1922 als Tag der Blumenwünsche gefeiert. Kein Zufall, denn der Verband Deutscher Blumengeschäftsinhaber versuchte, diesen Tag schnell in der Bevölkerung zu verankern.

 

Blumen als Muttertagsgeschenk sehr beliebt

Noch heute gehören Blumen bei uns zu den beliebtesten Geschenken für unsere Mütter. Gehobene Floristen binden eine schöne Schleife aus farblich zum Strauß passenden Bändern hinein. Besonders gut kommen bei den Kunden auch Bänder an, die individuell für den Anlass Muttertag bedruckt wurden. Gute Floristen und Gartencenter bieten ihren Kunden gerne dieses besondere Etwas.

Fragen Sie Ihren Lieblingsfloristen einfach, ob er Ihnen eine schöne Schleife in den Blumenstrauß binden kann. Oder suchen Sie sich selbst in unserem Online-Shop ein passendes Dekoband aus.

Tagged ,

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen